Durch den DigitalPakt Schule und die damit verbundenen finanziellen Mittel eröffnen sich für die Schulen in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, endlich den Schritt aus der Kreidezeit ins digitale Zeitalter zu gehen. Viel zu lange mussten Lehrende mit Kreide an Tafeln schreiben, während ihnen eine Schülerschaft gegenübersaß, deren Leben längst voll digitalisiert ist.
Dieser gewaltige Schritt aus der Kreidezeit hin zum digitalen Klassenzimmer aber braucht mehr als „nur“ das erforderliche Geld. Sie benötigt vor allem eine ganzheitliche Planung, eine kompetente Beratung und Betreuung sowie einen nachhaltigen Service, wie sie unser Team vom IT Servicepartner Lüneburg schon seit vielen Jahren bietet. Denn es gilt, ein individuelles System zu entwickeln, das konkret auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dafür müssen dann aus einem großen Angebot an Hard- und Software die Komponenten herausgefiltert werden, die nicht nur den Förderrichtlinien entsprechen, sondern vor allem auch dem gemeinsam definierten Digitalisierungsziel im Kontext der Lehre an Ihrer Schule entsprechen.

Hard- und Software müssen dabei optimal aufeinander abgestimmt sein, und unbedingt den Anforderungen des Hier und Jetzt aber eben auch der Zukunft gerecht werden. Sie müssen die Präsentation wie auch die digitalisierte Kommunikation im Klassenzimmer aber auch per Web zwischen Schule und theoretisch jedem denkbaren Ort ermöglichen. Denn nur so kann die optimale digitale Lernumgebung geschaffen werden, und das zeitgemäß digitale Klassenzimmer kann seine Stärken wirklich voll ausspielen.
Bereits seit Langem arbeiten wir bei IT Servicepartner Lüneburg daher eng mit Lenovo als dem innovativen Partner auf dem Weg zur digitalen Schule zusammen. In Verbindung u.a. mit dem aktuellsten Betriebssystem (Windows 10 Pro) und Office 365 Education bieten die konkret für Ihren Bedarf zusammengestellten Hardwarelösungen von Lenovo genau das optimale und vor allem zuverlässige Paket. Darüber hinaus setzt unser Partner Lenovo sogar noch „einen drauf“: Denn neben der modernen Hardware für Ihre digitale Schule bietet Lenovo inzwischen auch innovative Managementsoftware an, die eine Verbindung der Lehrerinnen und Lehrer mit ihren Klassen sowohl innerhalb des digitalen Klassenzimmers als auch über jede denkbare Entfernung ermöglicht. So entsteht eine digitale Lernumgebung, die in nahezu jeder Situation eine Kommunikation und damit den gewünschten Lernerfolg ermöglicht.

DigitalPakt Schule Lenovo

Ihr ganzheitlicher IT-Service-Partner

Unser Job für sie ist dabei ein tatsächlich ganzheitlicher Ansatz. Natürlich können Sie bei uns auch separate Einzellösungen erwerben. Unser Anspruch aber besteht vor allem darin, vollumfänglich für Sie und Ihre Schule da zu sein. Dabei bringen wir einerseits unsere Erfahrungen bei der bestmöglichen Hard- und Softwarekombination für ihr ganz konkretes Projekt mit. Damit dieses letztlich auch den gemeinsam definierten Zielen gerecht werden kann, planen wir für Sie und mit Ihnen ihr individuelles, digitales Klassenzimmer, beziehungsweise Ihre digitale Schule. Wir beraten Sie bei der Entscheidung hinsichtlich der Hard- und Software – und dies stets mit dem klaren Blick auf vertrauensvolle Partner und zukunftsweisende Lösungen. Denn nichts ist fataler, als veraltete oder anderweitig nicht nachhaltig sinnvolle Komponenten zu kaufen.
Ist klar, was Sie benötigen, um ihren inhaltlichen und pädagogischen Zielen zu entsprechen, lassen wir Sie mit dieser meist langen Liste natürlich nicht allein. Während Sie Ihren Schulalltag fortsetzen, beschaffen wir die besprochenen Systemkomponenten zu attraktiven Konditionen, installieren sie in Ihrer Schule fachmännisch und bringen das System zum Laufen. Wir bleiben dabei weiterhin Ihr konkreter Ansprechpartner – für alle zum Einsatz kommenden Komponenten auch verschiedener Hersteller.
So robust die Geräte und so sicher die Software – ein stetiger Blick auf das System ist von nun an natürlich erforderlich: Es gilt, die richtigen Updates im richtigen Moment durchzuführen, entsprechende Konfigurationen vorzunehmen und die Administration Ihres digitalen Schulsystems so präzise wie möglich durchzuführen. Auch hier ist unser IT Systempartner-Team aus Lüneburg der Partner an Ihrer Seite. Sie können nun die Vorteile der digitalen Lernumgebung nutzen – wir sorgen dafür, dass alles läuft und am Laufen bleibt. Und selbst wenn es dann hier oder da doch mal hakt, sorgen wir mit kompetentem und schnellen Service für eine Lösung.

Warum empfehlen wir Ihnen Lenovo?

Das Hauptargument, das bei alledem für den Einsatz von Lenovo-Hard- und auch Managementsoftware-Lösungen spricht, ist Vertrauen. Denn wir können aufgrund unserer langjährigen Erfahrung als Servicepartner bei der Entwicklung von digitalen Schul-Lösungen auf stets zuverlässig funktionierende Lenovo-Lösungen bauen. Eine Situation, die Vertrauen schafft. Denn wenn nicht nur versprochen, sondern auch geliefert wird, entsteht Vertrauen.
In dieser Zusammenarbeit haben wir als auch Ihr Partner für digitale Lernumfeld-Lösungen speziell die Robustheit und Zuverlässigkeit der Lenovo-Hardware schätzen gelernt. Gerade im durchaus auch mal rauen Schulalltag sind entsprechend haltbare Geräte, die auch bei hoher Beanspruchung perfekt funktionieren, von großer Bedeutung. Diesem Anspruch werden die von uns zum Einsatz gebrachten Lenovo-Geräte stets gerecht. Unser langjähriger und ihr neuer Partner Lenovo belässt es aber nicht bei diesen robusten Geräten. Als innovatives Unternehmen für digitale Schullösungen bietet das Unternehmen auch umfangreiche Möglichkeiten des Schutzes von Daten und Geräten. Von sicheren Anmeldeprozessen, die die jeweilige Identität sichern bis hin zu komplexen Lösungen zur Sicherung des gesamten Schulnetzwerkes stehen hier stets aktuelle Möglichkeiten zur Verfügung, die die Hardware, die Daten und die Identitäten vor allem vor externen Online-Angriffen jeder Art schützen.